Früchtebrot weihnachtlich verpackt

Haller Nikolausmarkt

Über das erste Adventswochenende waren wir mit einem eigenen Stand auf dem Haller Nikolausmarkt vertreten. Am Eröffnungstag sollte noch keine richtige Weihnachtsstimmung aufkommen, da es über weite Strecken hin geregnet hat.

Mit besserem Wetter an den folgenden zwei Tagen stieg jedoch auch der Besucherandrang und das vorweihnachtliche Treiben nahm seinen Lauf. An unserem Stand konnte man viele Leckereien erstehen, wie zum Beispiel selbst gemachte Marmeladen und frisch gebackenes Früchtebrot nach weihnachtlicher Rezeptur.

Ein Highlight war sicherlich auch in diesem Jahr wieder unser Gewinnspiel. Gegen einen kleinen Obolus durfte jeder dreimal kräftig an unserem Glücksrad drehen. Blieb das Rad dann noch mehrmals an der gleichen Farbe stehen, durfte man sich über tolle Geschenke unserer Sponsoren freuen. Von original Seidensticker Hemden, bis hin zu Dr. Oetker Produkten, Syoss Kosmetika, Büchern von Bertelsmann und vielen anderen nützlichen Dingen war für jeden Teilnehmer etwas dabei.

Mit dem Erlös auf dem Weihnachtsmarkt können wir die Projekte zur Förderung der Kinder und jungen Erwachsenen auf dem Laibach-Hof weiterhin unterstützen.

An dieser Stelle möchten wir uns auch noch einmal recht herzlich bei allen freiwilligen Helfern bedanken, die im Vorfeld bei der Organisation tätig waren, beim Auf- und Abbau geholfen oder Standdienstzeiten übernommen haben.