Ausritt auf dem Stadtfest

Stadtfest Haller Willem

Auch dieses Jahr waren wir wieder mit einem kleinen Informationsstand auf dem Stadtfest Haller Willem vertreten und man konnte die tiergestützte Therapie der ODILIA Gemeinschaft hautnah miterleben.

Im Rahmen der Weltausstellung Expo 2000 in Hannover wurde die lokale Bahnstrecke das erste mal neubelebt und mit dem durchgängigen Anschluss bis nach Osnabrück im Jahr 2005 vervollständigt. Anlässlich dieses Ereignisses findet jährlich an Christi Himmelfahrt das Stadtfest Haller Willem entlang der Bahnhofstraße in Halle (Westf.) statt.

An unserem Stand im Skulpturenpark konnte man sich über unsere Arbeit informieren und mit den Bewohnern und Mitarbeitern der ODILIA Gemeinschaft in Dialog treten. Ein Highlight, insbesondere für viele der kleinen Besucher des Stadtfestes, war die Möglichkeit mit unseren zur heilpädagogischen Förderung eingesetzten Pferden einen Rundritt zu absolvieren. Und spätestens als Therapiehund Banu, geführt von Bewohnern der ODILIA Gemeinschaft, artistisch einen anspruchsvollen Parkour durchlief waren alle Besucher von unseren tiergestützten Therapiemaßnahmen überzeugt.

Abschließend möchten wir uns noch bei allen Menschen bedanken die uns während des zweitägigen Stadtfestes geholfen und mitgewirkt haben. Wir freuen uns schon sehr auf die Veranstaltung im nächsten Jahr!